Standardfarben und Lieblingsgarne

Ihr habt immer wieder nachgefragt und irgendwie wollte ich ja auch, eine Standardfarbpalette. Nachfärbbare Farben, die sich unbegrenzt kombinieren lassen und das auf unseren Lieblingsgarnen, wenn das kein Ziel ist. Ich habe also zwischendrin immer mal an Rezepturen gearbeitet, Muster nebeneinander gelegt, Rezepturen verfeinert, verworfen und dann kam das schwierige, Namen finden, dazu aber demnächst…

#titsoutcollective – wie das mit der Charity-Färbung ausging

Countess Ablaze, eine Färbekollegin aus Manchester hatte weltweit die FärberInnen, DesignerInnen und wer sich noch angesprochen gefühlt hat aufgerufen, sich im Juli 2018 einer Aktion anzuschließen, die wirklich Wellen geschlagen hat, meinen ersten Blogpost dazu findest du hier. Am 04. August trat eine sichtlich gerührte, sehr stolze Countess vor die Internetöffentlichkeit und eröffnete der Knittingcommunity,…

Kalender – Analog oder Digital?

Als ich vor etwa 10 Jahren mein erstes Smartphone in der Hand hatte, das war etwas ganz besonderes. So viele Möglichkeiten boten sich plötzlich mit dem „Hosentascheninternet“, mal schnell eine Mail lesen oder schreiben, Fotos verschicken oder im Internet etwas nachschlagen, Apps zum Stricken, Spiele oder ganze Dokumente passten in diesen kleinen Zauberkasten. Den Kalender,…

#titsoutcollective

‚If I Want Exposure, I’ll Get My Tits Out‘, grob übersetzt: Wenn ich gesehen werden will, dann hole ich meine Brüste raus“. Eine Handfärbe-Kollegin aus Manchester, Countess Ablaze, hat Handfärberinnen weltweit aufgerufen eine ihrer Färbungen für einen guten Zweck zu „kopieren“, alle Hintergründe hier: https://www.countessablaze.com/blogs/news/tits-out-collective Die Aktion ist wirklich großartig und schlägt weltweit Wellen. Über…